GEOcoding-Informationen


Abfragen sind kostenpfichtig und funktionieren nur mit einem hinterlegtem Guthaben!


Basis-Url:
Die Basis Url für den Lookup lautet: http://maps1.locr.com/?request_type=geocode

Authorisierung:
Die Authorisierung für einen Lookup funktioniert auf dieselbe Weise, wie auch die Authorisierung bei einer Kartenanfrage.


Parameter zur Angabe der Adresse:

  • country
  • city
  • postal
  • street
  • house
Es muss entweder einer oder mehrere der Parameter country, city, postal, street und house übergeben werden.

country:
Beim country-Parameter kann entweder ein 2-stelliger iso-3166 alpha-2 Code übergeben werden, oder ein 3-stelliger iso-3166 alpha-3 Code oder aber der Name des Landes, es sind dabei verschiedene Sprachen möglich (z.B.: country=deutschland oder country=germany)
city:
Hier wird der Name der Stadt definiert.
postal:
Angabe der Postleitzahl der Adresse, diese muss im entsprechenden Landesformat angegeben werden
street:
Beim street-Parameter kann die Straße inklusive der Hausnummer übergeben werden.
house:
Seperate Angabe der Hausnummer, nur wenn die Straße den Wert nicht schon enthält!



Parameter zur Angabe der Toleranz:

  • min_accuracy
  • tolerance
min_accuracy [MA]:
Mit diesem Parameter kann man die Mindestgenauigkeit festlegen, die ein Ergebnis haben soll.

Erläuterung:
Wenn man in der Abfrage eine Straße mit Hausnummer zu stehen hat, aber der Lookup nur die Straße und nicht die dazugehörige Hausnummer findet, so wird bei Angabe des Paramters „min_accuracy=street“ (oder „min_accuracy=6“) die Adresse positioniert.

Angaben:
  • country
  • city
  • postal
  • street
  • address
Accuracy-Level:
  • 1: country
  • 2: state
  • 3: county
  • 4: city
  • 5: postal
  • 6: street
  • 7: crossstreet
  • 8: address

tolerance [TO]:
Mit diesem Parameter kann man die Schreibfehlertoleranz einstellen.

  • none (notwendige Schreibkorrekturen wie ß => ss, str => strasse, Bgm. => Bürgermeister, I./II./III./IV./V. => Erste, Zweite..., St. => Sankt, Frankfurt => Frankfurt am Main (bei entpsrechender PLZ))
  • normal (einfache Schreibkorrekturen wie Strasse/Weg/Allee zusammen bzw. auseinandergeschrieben, alternative Straßennamen: ...straße => ...weg)
  • high1 (Namensähnlichkeiten)

postal accuracy [PA]:
Mit diesem Parameter kann man die Genauigkeit der PLZ einstellen.   

  • 0 wird ignoriert, falls falsch
  • 1 Stelle der PLZ muss stimmen
  • 2 Stelle 1 und 2 der PLZ müssen stimmen
  • 3 Stelle 1 bis 3 der PLZ müssen stimmen
  • 4 Stelle 1 bis 4 der PLZ müssen stimmen
  • 5 Stelle 1 bis 5 der PLZ müssen stimmen
  • 6 Stelle 1 bis 6 der PLZ müssen stimmen
  • 7 Stelle 1 bis 7 der PLZ müssen stimmen
  • 8 Stelle 1 bis 8 der PLZ müssen stimmen
  • 9 Stelle 1 bis 9 der PLZ müssen stimmen

Default = alle übergebenen Stellen der PLZ müssen stimmen.


Bsp.:
https://maps1.locr.com/?request_type=geocode&country=DE&postal=38106&city=braunschweig&street=bültenweg&house=73

Rückgabe

Als Rückgabe der Lookup-Anfrage kommt bisher nur ein XML-zurück, ein Erfolgreicher Lookup-Request sieht in etwa wie folgt aus:

<?xml version="1.0" encoding="utf-8"?>
<lookup>
    <request country="DEU" city="Braunschweig" street="Rebenring" house="33" free_form_address="Braunschweig, Rebenring 33"/>
    <response>
        <status code="200" request="geocode"/>
        <results>
            <result>
                <country>DEU</country>
                <state>NIEDERSACHSEN</state>
                <county>BRAUNSCHWEIG</county>
                <city>BRAUNSCHWEIG</city>
                <postal>38106</postal>
                <street>BÜLTENWEG</street>
                <house>73</house>
                <latitude>52.276337</latitude> <longitude>10.533924</longitude> </result> </results> </response> </lookup>

Rückgabe falls keine Adresse gefunden werden konnte:

<?xml version="1.0" encoding="utf-8"?>
<lookup>
    <request city="blablubb"/>
    <response>
        <status code="404" request="geocode"/>
    </response>
</lookup>

Rückgabe falls keine Parameter übergeben werden:

<?xml version="1.0" encoding="utf-8"?>
<lookup>
    <response>
        <status code="400" message="necessary parameters missing" request="geocode"/>
    </response>
</lookup>

Rückgabe falls der User nicht authorisiert ist:

<?xml version="1.0" encoding="utf-8"?>
<lookup>
    <response>
        <status code="401" message="unauthorized" request="geocode"/>
    </response>
</lookup>

Rückgabe falls ein anderer interner Serverfehler aufgetreten ist:

<?xml version="1.0" encoding="utf-8"?>
<lookup>
    <response>
        <status code="500" message="internal server error" request="geocode"/>
    </response>
</lookup>
Comments